Titelbild

Sehenswürdigkeiten Trier

Die rund 110.000 Einwohner zählende Stadt Trier wurde vor über 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum zu Zeiten des Römischen Reichs an der Mosel gegründet. Gerne wird in diesem Zusammenhang auch von der ältesten Stadt Deutschlands gesprochen. Diese Aussage gilt unter Historikern jedoch nicht als gesichert und der Titel der "Ältesten Stadt Deutschlands" ist nicht offiziell anerkannt.

Dies mindert jedoch nicht die Bedeutung der zahlreichen Bauwerke, die zu den ältesten des Landes gehören und herausragende Zeugnisse der Antike darstellen. Die Römischen Baudenkmäler wie Porta Nigra, Amphitheater oder Kaiserthermen wurde daher zusammen mit dem Dom und der frühgotischen Liebfrauenkirche im Jahr 1986 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Neben diesen Highlights gibt es aber noch zahlreiche weitere Kulturdenkmäler aus nahezu allen Epochen von der Antike bis ins 21. Jahrhundert zu entdecken.

Insgesamt 45 Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Impressionen und sonstige interessante Orte in Trier. Eine Übersicht über die wichtigsten touristischen Highlights der Region finden Sie hier.


Trier Hauptmarkt
Hauptmarkt
Der Hauptmarkt befindet sich im historischen Zentrum von Trier. Er ist einer der größten Plätze der geschichtsträchtigen Stadt, an dem die wichtigsten Geschäftsstraßen zusammentreffen. 989 erhielt der Platz durch Erzbischof Heinrich I. das ...
Details anzeigen

Trier Petrusbrunnen
Petrusbrunnen
Der Petrusbrunnen befindet des im südlichen Teil des Trierer Hauptmarktes. Errichtet wurde er von 1594 bis 1595 von dem Bildhauer Hans Ruprecht Hoffmann. Auf der Spitze des Konstrukts thront eine Figur des Stadtpatrons Petrus, nach dem der Brunnen ...
Details anzeigen

Trier Marktkreuz
Marktkreuz
Das Trierer Marktkreuz wurde 989 durch den Erzbischof Heinrich I. als Wahrzeichen des neu errichteten Hauptmarktes sowie als Symbol des Marktfriedens aufgestellt. Es befindet sich auf einer alten römischen Säule, die ab 1200 auch als Pranger ...
Details anzeigen


Trier Steipe
Steipe Highlight
Die Steipe ist ein gotisches Gebäude, das sich sich nahe des Hauptmarktes in Trier befindet. Errichtet wurde es im Jahr 1430 und im Laufe seiner Geschichte mehrfach umgebaut. Bis ins 18. Jahrhundert diente es als Rathaus, danach wurde es für ...
Details anzeigen

Trier Spielzeugmuseum
Spielzeugmuseum
Das Spielzeugmuseum Trier wurde im Jahr 1989 von dem Ehepaar Rolf und Heidi Scheurich in der Nagelstraße eröffnet. Zu dieser Zeit handelte es sich um das größte privat geführte Museum seiner Art in Deutschland. Bis 2000 befand es sich im ...
Details anzeigen

Trier Gangolfkirche
St. Gangolf
Die katholische Kirche St. Gangolf befindet sich südlich des Hauptmarktes in Trier. Geweiht ist sie dem heiligen Gangolf, der als burgundischer Ritter im 8. Jahrhundert ermordet wurde. Von der katholischen Kirche wurde er zum Märtyrer ...
Details anzeigen

Innenraum der St. Gangolfkirche
Innenraum der St. Gangolfkirche
Die Aufnahme zeigt einen Blick in den Innenraum der katholischen Kirche St. Gangolf in Trier. Sehr eindrucksvoll ist das im gotischen Stil gestaltete Gewölbe, das von mehreren Säulen getragen wird. Den Abschluss den Altarraums bildet ein ...
Details anzeigen

Trier Stadtrundfahrten
Stadtrundfahrten
Eine hervorragende Möglichkeit, sich einen Überblick über die geschichtsträchtige Stadt Trier zu verschaffen, ist eine Rundfahrt mit dem Römerexpress. Dieser startet und endet an der berühmten Porta Nigra, dem Wahrzeichen der Stadt. Die kleine ...
Details anzeigen


Porta Nigra
Porta Nigra Highlight
Das geschichtsträchtige Stadttor Porta Nigra ist das Wahrzeichen von Trier. Es gilt als das besterhaltene römische Bauwerk seiner Art nördlich der Alpen und wurde 1986 zusammen mit anderen Bauwerken der Stadt in die Liste des UNESCO-Welterbes ...
Details anzeigen

Innenansichten Porta Nigra
Innenansichten Porta Nigra
Die Aufnahme zeigt einen Blick in den Innenbereich des um 170 n. Chr. errichteten Stadttores Porta Nigra in Trier. Auf insgesamt vier Stockwerken haben Besucher die Möglichkeit, sich auf eine Reise 1.800 Jahre alter Geschichte zu begeben. Da das ...
Details anzeigen


Offizielle Touristeninformation

Trier Tourismus und Marketing GmbH
Simeonstraße 60
54290 Trier

Website: www.trier-info.de