Titelbild

Sehenswürdigkeiten Wismar

Wismar gehört zusammen mit der Altstadt von Stralsund zum Weltkulturerbe der UNESCO und zählt zu den schönsten Städten im deutschen Ostseeraum. Die Hansestadt mit ihren rund 43.000 Einwohnern liegt etwa auf der Hälfte der Strecke zwischen Lübeck und Rostock unmittelbar an der Südspitze der Wismarer Bucht. Mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten erfreut sie sich bei Besuchern großter Beliebtheit und ist daher eine empfehlenswerte Destination für alle Städtereisende und Kulturinteressierte. Aufgrund der überschaubaren Größe gilt Wismar als ideales Ziel für einen Tagesausflug.

Die Stadt besteht aus insgesamt acht Ortsteilen, die sich wiederum in verschiedene Stadtteilbezirke gliedern. Im Lauf des Jahres finden in Wismar eine große Anzahl an Veranstaltungen statt. In diesem Zusammenhang sind insbesondere die Festspiele Mecklenburg-Vorpommerns, das Schwedenfest und das Hafenfest zu erwähnen.

Insgesamt 24 Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Impressionen und sonstige interessante Orte in Wismar. Eine Übersicht über die wichtigsten touristischen Highlights der Region finden Sie hier.


Speicher am alten Hafen
Speicher
Beim Wismarer Speicher, auch unter dem Namen Thormann-Speicher bekannt, handelt es sich um einen neugotischen Backsteinbau im Alten Hafen. Er verfügt über eine Höhe von 22 Metern sowie eine Fläche von ca. 22 x 25 Metern. Erbaut wurde er 1862 von ...
Details anzeigen

Seehafen
Seehafen
Neben dem Alten Hafen verfügt die Hansestadt Wismar über einen Seehafen, der erstmalig im Jahr 1211 urkundlich erwähnt wurde. Vor allem für den Transport und Umschlag verschiedener Güter, unter anderem Holz, Stahl, Torf, Baustoffe oder auch ...
Details anzeigen

Baumhaus
Baumhaus
Das Baumhaus in Wismar wurde in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut und befindet sich unmittelbar am Alten Hafen. Es handelt sich um ein barockes Gebäude, das sich vor allem durch seine quadratische Bauweise hervorhebt. Ursprünglich ...
Details anzeigen


Alter Hafen
Alter Hafen Highlight
Bereits zu Zeiten der Stadtgründung Wismars fiel seitens der dort ansässigen Kaufleute der Entschluss, einen Hafen zu errichten. Vor allem aufgrund seiner geschützten Lage durch die dortige Bucht eignete sich Wismar hervorragend zum Handelsplatz. ...
Details anzeigen

Fischkutter
Fischkutter
Der Wismarer Alte Hafen gilt unter Besuchern und Einheimischen vor allem aufgrund seines besonderen Flairs als Attraktion. Neben zahlreichen Passagierschiffen und Yachten liegen hier mehrere Kutter vor Anker. Der Fischverkauf spielt am Hafen daher ...
Details anzeigen

Wassertor
Wassertor
Das Wismarer Wassertor wurde im Jahr 1450 errichtet und befindet sich in umittelbarer Nähe zum Alten Hafen. Es zählt zu den fünf großen Toren der Stadt. Besonders hervorzuheben ist sein im spätgotischen Stil erbauter Giebel. Während des ...
Details anzeigen

Gewölbe
Gewölbe
Beim Gewölbe handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus, das sich in der Runden Grube 4 in Wismar in unmittelbarer Nähe zum Alten Hafen befindet. Das zweistöckige Gebäude besteht aus jeweils zwei Erkern sowohl auf der Ost- als auch ...
Details anzeigen

Lohberg
Lohberg
Der Lohberg in unmittelbarer Nähe zum Alten Hafen zählt zu den schönsten Straßen der Hansestadt Wismar. Das dort ansässige Brauhaus am Lohberg wurde im Jahre 1452 errichtet und war in den Stadtbüchern von 1680 als "Hinricus Noytes ...
Details anzeigen


Zeughaus
Zeughaus
Beim Wismarer Zeughaus handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Bauwerk, das sich in der Ulmenstraße der Hansestadt befindet. Es gilt als eines der berühmtesten barocken Zeugnisse der schwedischen Militärarchitektur. Im Zuge eines Unwetters im ...
Details anzeigen

Heiligen-Geist-Kirche
Hl. Geist Kirche
Die Wismarer Heiligen-Geist-Kirche befindet sich zwischen der Alt- und der Neustadt und wurde im Jahr 1255 erstmalig erwähnt. Es handelt sich um ein einschiffiges Bauwerk im spätgotischen Stil. In der Funktion als Spitalkirche fand die Einweihung ...
Details anzeigen


Offizielle Touristeninformation

Tourist-Information Wismar
Lübsche Straße 23a
23966 Wismar

Website: www.wismar.de/Tourismus-Welterbe