Titelbild

Sehenswürdigkeiten in Eichstätt


Eichstätt Walburg
Eichstätt Walburg
Das im Jahr 1035 gegründete Kloster St. Walburg ist eine Benediktinerinnenabtei, die sich im Altmühltal an einem Hang im Nordwesten der Stadt Eichstätt befindet. Benannt wurde es nach der heiligen Walburga, die als eine der eifrigsten ...
Details anzeigen

Eichstätt Abtei Walburg
Eichstätt Abtei Walburg
Das Foto zeigt einen Blick in den Innenraum der Klosterkirche St. Walburg in Eichstätt, die das Grab der Heiligen Walburga birgt. Sie ist daher eine bedeutende Wallfahrtsstätte der bis in die heutige Zeit sehr angesehenen Missionarin. Die im ...
Details anzeigen

Eichstätt Rathaus
Eichstätt Rathaus
Das auf dem Bild zu sehende Rathaus in Eichstätt befindet sich am Marktplatz der geschichtträchtigen Bischofsstadt. Errichtet wurde es im Jahr 1444. Zwischen 1823 und 1824 fanden an dem spätgotischen Gebäude umfassende Umgestaltungen statt. ...
Details anzeigen


Eichstätt Willibaldsdenkmal
Eichstätt Willibaldsdenkmal
Das auf dem Foto zu sehende eindrucksvolle Willibaldsdenkmal befindet sich im Dom zu Eichstätt. Die aus Jurakalkstein bestehende Figur wurde im Jahr 1514 von dem Bildhauer Loy Hering geschaffen. Sie gilt als dessen bekanntestes Meisterwerk. Auf ...
Details anzeigen

Eichstätt Residenzplatz
Eichstätt Residenzplatz
Der Residenzplatz in Eichstätt gilt als eines der schönsten barocken Platzensembles im europäischen Raum. Nach der Errichtung der fürstbischöflichen Residenz wurde dieser bis dahin schmucklose Ort komplett neu gestaltet, sein heutiges ...
Details anzeigen

Eichstätt Residenz
Eichstätt Residenz
Bei der Residenz in Eichstätt handelt es sich um eine imposante barocke Dreiflügelanlage, die unmittelbar an die Südseite des Doms grenzt. Sie besticht insbesondere durch ihr eindrucksvolles Treppenhaus mit den kunstvoll gestalteten ...
Details anzeigen

Eichstätt Bastionsgarten
Eichstätt Bastionsgarten
Der im Jahr 1998 neu angelegte Bastionsgarten befindet sich auf der Schmiedebastion der Willibaldsburg. Gestaltet wurde dieser nach dem Vorbild seines Vorgängers, der den Namen "Hortus Eystettensis" trug. Dieser entstand 1597 im Auftrag des ...
Details anzeigen

Eichstätt Aussicht
Eichstätt Aussicht
Diese Aufnahme zeigt den Blick von der Willibaldsburg in Eichstätt ins Altmühltal in westliche Richtung. Im Vordergrund sind die gelben Türme des ehemaligen Klosters Rebdorf zu erkennen. Die Gebäude des einstigen Augustiner-Chorherren-Stifts ...
Details anzeigen


Eichstätt Willibaldsburg Museen
Eichstätt Willibaldsburg Museen
In den Räumlichkeiten der eindrucksvollen Willibaldsburg in Eichstätt sind zwei Museen untergebracht. Bei dem ersten handelt es sich um das naturwissenschaftliche Jura-Museum. In diesem haben Besucher die Möglichkeit, zahlreiche fossile Exponate ...
Details anzeigen

Juramuseum Fossilien
Fossilien im Juramuseum
Im Juramuseum Eichstätt auf der Willibaldsburg in Eichstätt können Besucher eine Reise in eine 150 Millionen Jahre zurückliegende Epoche unserer Erdgeschichte unternehmen. Zur damaligen Zeit war das Altmühltal eine tropische Insel- und ...
Details anzeigen