Titelbild

Museen in der Willibaldsburg Eichstätt

In den Räumlichkeiten der eindrucksvollen Willibaldsburg in Eichstätt sind zwei Museen untergebracht. Bei dem ersten handelt es sich um das naturwissenschaftliche Jura-Museum. In diesem haben Besucher die Möglichkeit, zahlreiche fossile Exponate aus den Sammlungen des Bischöflichen Seminars Eichstätt zu bestaunen. Ein Highlight davon ist der legendäre Eichstätter Urvogel Archaeopteryx.

Die zweite in der Willibaldsburg zu findende Ausstellung ist das von dem Historischen Verein Eichstätt betriebene Museum für Ur- und Frühgeschichte. Dieses informiert umfassend über die Entwicklungsgeschichte der Region, angefangen von der Steinzeit bis hin zum Frühmittelalter. Zu sehen gibt es unter anderem Tierskelette aus der Eiszeit, wie zum Beispiel von Rentier, Hyäne und Mammut. In einer weiteren Abteilung befinden sich vielseitige römische Bodenfunde und ein Modell des einstigen Kastells Pfünz.

Eichstätt Bastionsgarten Naturpark Altmühltal Eichstätt Juramuseum
Eichstätt Willibaldsburg Museen

Landkarte

Foto: Eichstätt Willibaldsburg Museen
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Eichstätt, Naturpark Altmühltal, Deutschland