Titelbild

Sehenswürdigkeiten in Hirschhorn

Auf diesen Seiten präsentieren wir wichtige Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und andere Highlights im Odenwald. In Hirschhorn und Umgebung gibt es in unserer Datenbank 2 touristische Attraktionen mit Fotos und wissenswerten Informationen. Weitere Sehenswürdigkeiten und Impressionen aus der Region finden Sie in der Fotogalerie Odenwald.


Burg Hirschhorn
Burg Hirschhorn
Die gut erhaltene Burg Hirschhorn thront auf einem Bergsporn über dem gleichnamigen Ort. Erbaut wurde die eindrucksvolle Festung im Jahr 1260. Mehr als 400 Jahre lang war sie der Sitz der Ritter von und zu Hirschhorn, die sowohl sehr gute Kämpfer ...
Details anzeigen

Hirschhorn Evangelische Kirche
Hirschhorn Kirche
Die Evangelische Kirche in Hirschhorn wurde zwischen 1891 und 1892 im neugotischen Stil erbaut. Eine farbliche Neugestaltung ihres Innenraumes fand im Jahr 1953 statt. Sehr sehenswert ist vor allem der Chor des Gotteshauses, der sich durch seine ...
Details anzeigen


In der Umgebung von Hirschhorn wurden im Umkreis von 20 Kilometern (Luftlinie) weitere 8 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele gefunden:


Neckarsteinach Katholische Herz-Jesu-Kirche
Herz-Jesu-Kirche
Die katholische Herz-Jesu-Kirche in Neckarsteinach wurde zwischen zwischen 1906 und 1908 im Stil des Neobarock errichtet. Bei dem Erbauer handelte es sich um den bekannten Architekten Friedrich Pützer. Als sehr sehenswert im Inneren des Gebäudes ...
Ort: Neckarsteinach (Entfernung: ca. 6,0 km)
Details anzeigen

Neckarsteinach Evangelische Kirche
Neckarsteinach Kirche
Die Evangelische Kirche Neckarsteinach wurde im Jahr 1483 im Stil der Spätgotik erbaut. Es gab bereits ein Vorgängergebäude aus dem 9. oder 10. Jahrhundert, das der Heiligen Cäcilia geweiht war. Im Zuge der Reformation wurde auch die aktuelle ...
Ort: Neckarsteinach (Entfernung: ca. 6,1 km)
Details anzeigen

Neckarsteinach Rathaus
Neckarsteinach Rathaus
Das klassizistische Rathaus in Neckarsteinach wurde zwischen 1835 und 1837 erbaut. Es gab bereits ein Vorgängergebäude im Renaissancestil aus dem Jahr 1751, das jedoch einem Brand zum Opfer fiel. Auslöser für diesen war der Versuch, ein ...
Ort: Neckarsteinach (Entfernung: ca. 6,1 km)
Details anzeigen


Eichendorff-Museum
Eichendorff-Museum
Das Eichendorff-Museum ist im zweiten Stockwerk des Geopark Infozentrums in Neckarsteinach untergebracht. Es widmet sich dem Leben und Wirken des bekannten Dichters Joseph Freiherr von Eichendorff. Dieser schloss sich einer romantischen ...
Ort: Neckarsteinach (Entfernung: ca. 6,1 km)
Details anzeigen

Nibelungengarten in Neckarsteinach
Nibelungengarten
Der Nibelungengarten in Neckarsteinach wurde 1998 neu angelegt. In dieser schönen Anlage finden Besucher sechs lebensgroße Sandsteinstelen vor, auf denen jeweils ein Sandsteinkopf montiert ist. Diese Plastiken stellen die bedeutendsten Figuren des ...
Ort: Neckarsteinach (Entfernung: ca. 6,1 km)
Details anzeigen

Die Mittelburg in Neckarsteinach
Neckarsteinach Mittelburg
Die Mittelburg thront in einer Höhe von 160 Metern über dem hessischen Neckarsteinach westlich der nahegelegenen Vorderburg. Sie gilt als die zweitälteste der vier Burgen der Stadt. Erbaut wurde sie vermutlich um 1165 von Conrad I. von Steinach. ...
Ort: Neckarsteinach (Entfernung: ca. 6,2 km)
Details anzeigen

Burgenwanderung bei Neckarsteinach
Burgenwanderung Highlight
Ein Highlight im Neckartal ist die Burgenwanderung. Sie beginnt am Vier-Burgenparkplatz in Neckarsteinach und führt zunächst zur Hinterburg hinauf. Dort geht es dann relativ ebenerdig an der Mittelburg und Vorderburg vorbei in Richtung Ortsmitte ...
Ort: Neckarsteinach (Entfernung: ca. 6,2 km)
Details anzeigen

Eberbach Hafen
Eberbach Hafen
Der Eberbacher Hafen gehört seit 1986 zu den dortigen Stadtwerken. Genutzt wird er von mehreren Firmen für die Verladung von Schwertransporten. Auch gilt er in der warmen Jahreszeit als eine populäre Anlegestelle für Ausflugsschiffe und ...
Ort: Eberbach (Entfernung: ca. 6,4 km)
Details anzeigen