Titelbild

Wasserspiele im Bergpark Wilhelmshöhe

Die Kasseler Wasserspiele gelten als der Höhepunkt des Weltkulturerbes Bergpark Wilhelmshöhe. Sie finden in der Regel von Mai bis Oktober immer mittwochs und freitags sowie an den hessischen Feiertagen ab 14.30 Uhr statt.

Das imposante Schauspiel beginnt an den Kaskaden, danach fließt das Wasser über den Steinhöfer Wasserfall, die Teufelsbrücke und das Aquädukt bis hinunter zum Schlossteich. Jedes Wasserbild wird etwa 10 Minuten gezeigt.

Kassel Wilhelmshöhe Wasserspiele

Landkarte

Foto: Kassel Wilhelmshöhe Wasserspiele

Lage: Ort: Kassel, Region Kassel, Nordhessen, Deutschland