Titelbild

Gedenkstätte Grenzmuseum mit Fahrzeugausstellung

Die auf dem Foto zu sehende Fahrzeugausstellung gehört zu dem 1991 eröffneten Grenzmuseums Schifflersgrund, das das erste seiner Art im wiedervereinigten Deutschland war. Diese im Original erhaltenen Fahrzeuge waren Teil der technischen Ausstattung an der innerdeutschen Grenze, die das Land in Ost und West trennte und als eine der am stärksten ausgebauten und überwachten Grenzen weltweit galt. Mit ihren Sicherungsmaßnahmen wollte die DDR ein unüberwindbares Hindernis schaffen.

Im Grenzmuseum Schifflersgrund können Besucher eine große Bandbreite an Militärtechnik besichtigen, die an der einstigen innerdeutschen Grenze zum Einsatz kam oder auch der Sicherung der 1378 Kilometer langen Landgrenze diente.

Grenzmuseum mit Fahrzeugausstellung

DDR-Fahrzeugausstellung

Landkarte

Foto: Grenzmuseum mit Fahrzeugausstellung

Lage: Ort: Bad Sooden-Allendorf, Geo-Naturpark Frau-Holle-Land, Nordhessen, Deutschland