Ferienort Canyamel auf Mallorca

Der beschauliche Urlaubsort Canyamel befindet sich an der Ostküste der Baleareninsel Mallorca nahe der Tropfsteinhöhlen Coves d’Artà. Umgeben ist er zu beiden Seiten von bewaldeten zwischen 200 und 300 Meter hohen Hügeln. Mitten durch den Ort fließt der Torrente Canyamel und unterteilt ihn die touristische Südhälfte mit diversen Hotels und einer Fußgängnerzone sowie in die feudale Nordhälfte am Cap Vermell. Neben unzähligen Villen sind in diesem Abschnitt ein Golfplatz und die Coves d´Artà zu finden. Über den Fluss Torrente Canyamel führt eine Brücke, an der bis 2008 umfassende Sanierungsarbeiten vorgenommen wurden. Des Weiteren hebt sich der Ferienort durch eine malerischen feinsandingen Strand hervor, der vor allem in der warmen Jahreszeit gut besucht ist. Als sehr sehenswert in Canyamel gilt zudem ein aus dem 13. Jahrhundert stammender Wehrturm. Vermutungen zufolge wurde er auf maurischen Fundamenten errichtet. Sehr zu empfehlen ist auch ein am Golfplatz beginnender Aufstieg zu der prähistorischen Talaiot-Siedlung Es Claper des Gegants.

Castell de Capdepera Mallorca Torre de Canyamel bei Capdeperas
Mallorca Canyamel

Landkarte

Foto: Mallorca Canyamel
Kategorien: Freizeit & Unterhaltung, Kulinarisches & Shopping

Lage: Canyamel, Mallorca, Spanien