Titelbild

Sehenswürdigkeiten in Lützelbach

Auf diesen Seiten präsentieren wir wichtige Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und andere Highlights im Odenwald. In Lützelbach und Umgebung gibt es in unseer Datenbank 1 touristische Attraktionen mit Fotos und wissenswerten Informationen. Weitere Sehenswürdigkeiten und Impressionen aus der Region finden Sie in der Fotogalerie Odenwald.


Lützelbacher Schlösschen
Lützelbacher Schlösschen
Die Aufnahme entstand südöstlich des Ortes Lützel-Wiebelsbach im Odenwald. Hier befand sich einst ein römisches Kastell, das man im Volksmund auch als Lützelbacher Schlösschen bezeichnete. Erbaut wurde das heutige Bodendenkmal um 100 n. Chr. ...
Details anzeigen


In der Umgebung von Lützelbach wurden im Umkreis von 20 Kilometern (Luftlinie) weitere 9 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele gefunden:


Sechs Sessel am Kastell Hainhaus
Kastell Hainhaus
Das einstige Römerkastell Hainhaus befand sich in einem Waldstück am Odenwaldlimes etwa zweieinhalb Kilometer von heutigen Zentrum Vielbrunns entfernt. In diesem sogenannten Numeruskastell waren ca. 150 Mann stationiert. Genutzt wurde es von 100 ...
Ort: Vielbrunn (Entfernung: ca. 5,2 km)
Details anzeigen

Römerausstellung im Alten Rathaus in Wörth am Main
Römerausstellung Wörth am Main
Bei dem auf dem Foto zu sehenden Gebäude handelt es sich um das Alte Rathaus im Wörth am Main. Erbaut wurde das sehr sehenswerte Gebäude um 1600. Bis 1974 war in seinen Räumlichkeiten die Stadtverwaltung untergebracht. Heute befindet sich im ...
Ort: Wörth am Main (Entfernung: ca. 5,4 km)
Details anzeigen

Schifffahrts- und Schiffbaumuseum in Wörth am Main
Schifffahrts- und Schiffbaumuseum Wörth am Main
Das Schifffahrts- und Schiffbaumuseum in Wörth am Main befindet sich in den Räumlichkeiten der ehemaligen St. Wolfgangskirche, die von 1729 bis 1748 im Stil des Barock entstanden ist. Nachdem infolge von Hochwasserkatastrophen in den 1880er Jahren ...
Ort: Wörth am Main (Entfernung: ca. 5,4 km)
Details anzeigen


Burg Breuberg
Burg Breuberg Highlight
Die Burg Breuberg liegt 306 Meter über der gleichnamigen Stadt im Odenwaldkreis. Wegen ihres gut erhaltenen Zustands zählt sie zu den imposantesten Festungen in der südhessischen Region. Erbaut wurde sie um 1200 von der Reichsabtei Fulda unter ...
Ort: Breuberg (Entfernung: ca. 5,8 km)
Details anzeigen

Obrunnschlucht
Obrunnschlucht Highlight
Die Obrunnschlucht befindet sich zwischen den Orten Höchst und Rimhorn im Odenwald. Sie verläuft über eine etwa vier Kilometer lange in einem romantischen Taleinschnitt liegenden Strecke. In dieser idyllischen Naturlandschaft wurde ein ...
Ort: Höchst-im-Odenwald (Entfernung: ca. 6,0 km)
Details anzeigen

Limes-Wachturm
Limes-Wachturm
Dieser Limesturm befindet sich nahe des bei Vielbrunn gelegenen Segelfluggeländes. Es handelt sich um eine Nachbildung eines in der Antike gängigen Wachturmes. Seine Einweihung fand im Oktober 2010 statt. Das Bauwerk soll vor allem den hohen ...
Ort: Vielbrunn (Entfernung: ca. 6,6 km)
Details anzeigen

Bad König Kirche
Bad König Kirche
Die Evangelische Kirche in Bad König befindet sich auf einer kleinen Anhöhe unmittelbar hinter dem Alten Schloss. Als ältester Teil des Gotteshauses gilt der dreistöckige im spätgotischen Stil errichete Kirchturm. Einer Inschrift zufolge ...
Ort: Bad König (Entfernung: ca. 7,2 km)
Details anzeigen

Bad König Schloss
Bad König Schloss
Das Schloss Bad König befindet sich im Zentrum des gleichnamigen Ortes. Es handelt sich um einen Gebäudekomplex, der sich aus dem Alten Schloss, dem Neuen Schloss, der heutigen Evangelischen Kirche mit mittelalterlichem Wehrkirchhof, der ...
Ort: Bad König (Entfernung: ca. 7,2 km)
Details anzeigen

Kloster Höchst
Kloster Höchst
Das Kloster Höchst wurde zwischen 1177 und 1244 als Filialabtei des Klosters Fulda gegründet. Im Laufe seines Bestehens erreichte es als religiöses Zentrum des nördlichen Odenwalds einen hohen regionalen Bedeutungsgrad. Beinahe 300 Jahre lang ...
Ort: Höchst-im-Odenwald (Entfernung: ca. 7,2 km)
Details anzeigen