Titelbild

Blick von der Freiung auf die Altstadt von Nürnberg

Die Aufnahme zeigt einen Blick von der Freiung der Nürnberger Kaiserburg aus auf das Dächermeer der Stadt. Diese Aussichtsplattform erfreut sich sowohl bei Einheimischen als auch Besuchern großer Beliebtheit. Vor allem in der warmen Jahreszeit besteht die Gelegenheit, die hier ansässigen Wanderfalken auf den Wetterfahnen der Sebalduskirche zu beobachten.

Früher war die Freiung ein Ort, an dem geflüchtete Menschen Asyl fanden. Kein öffentliches Gericht durfte jemanden, der bis hierher gekommen war, verurteilen. Die Verfolgten wurden von dem sogenannten "Reichsschultheiss" geschätzt, der anschließend nach seinem eigenen Recht urteilte. So hatte er die Befugnis, die Geflüchteten unter dem Schutz der kaiserlichen Krone frei zu sprechen.

Freiung

Foto: Freiung



Geographische Lage

Ort: Nürnberg, Deutschland