Burg Prunn

Die malerische Burg Prunn gilt als das Idealbild einer echten Ritterburg. Erbaut wurde sie auf einem 70 Meter hohen Kalksteinfelsen weit über dem Altmühltal. Eine erstmalige urkundliche Erwähnung dieser Festung fand im Jahr 1037 statt. Wegen ihrer erhabenen Lage ist sie eine der berühmtesten Burgen im Freistaat Bayern. Doch auch ein legendärer Fund brachte ihr einen weiteren Popularitätsgrad. Dieser stammt aus dem Jahr 1330 und ist eine vollständig erhaltene Originalhandschrift des Niebelungenliedes. Es gibt nur sehr wenige Schriftstücke dieser Art, die so viele Jahrunderte in diesem guten Zustand überdauerten.

Für Eltern und Kinder bietet die Burg Prunn spannende und zugleich lehrreiche Themenführungen an. Zu den Kinderführungen zählt des Weiteren ein Workshop mit einem an die Ritterzeit angelehnten Bastelangebot. Auch ein vielseitiges Sommerferienprogramm gilt dort als Attraktion.

Altmühlmünster  im Altmühltal Burg Prunn bei Riedenburg
Burg Prunn

Landkarte

Foto: Burg Prunn
Kategorien: Highlights, Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke, Aussichtspunkte

Lage: Riedenburg, Naturpark Altmühltal, Deutschland