Roque Chinchado im Teide Nationalpark

Der Roque Cinchado ist der berühmteste Felsen der Gesteinsgruppe Roques García. Auch zählt er zu den Wahrzeichen der Vulkaninsel Teneriffa und wird aufgrund seiner bizarren Form als "Finger Gottes" bezeichnet. Neben dem Felsen La Catedral ist er der am meisten fotografierte Stein der Roques García.

Roques de Garcia im Teide Nationalpark Felsformationen Roques de Garcia
Roque Chinchado

Landkarte

Foto: Roque Chinchado
Kategorien: Highlights, Weltnaturerbe, Naturdenkmäler & Schutzgebiete, Wandergebiete, Spaziergänge

Lage: Teneriffa, Spanien