Titelbild

Roque de los Muchachos

Der Roque de Los Muchachos ist mit einer Höhe von 2.426 Metern die höchste Erhebung von La Palma. Der Berg gehört zum Nationalpark Caldera de Taburiente und bildet den nordwestlichen Rand des Talkessels. Er gilt als eine der Attraktionen auf der Kanareninsel und ist daher ein vielbesuchtes Ausflugsziel. Hier gibt es für Besucher etliche Möglichkeiten zum Abstellen des PKWs. Doch aufgrund des hohen Andrangs, vor allem in den Sommermonaten, muss man eventuell mit einer Wartezeit bis zum Freiwerden eines Parkplatzes rechnen.

Vom Roque de Los Muchachos hat man eine herrliche Aussicht weit über die Insel und in den Talkessel hinein, der von imposanten Wäldern und bizarren Felsformationen bedeckt ist. Auch die Sicht auf das Observatorium von La Palma ist beeindruckend.

Observatorium auf La Palma Graja - Die Raben von La Palma
Roque de los Muchachos

Landkarte

Foto: Roque de los Muchachos
Kategorien: Highlights, Naturdenkmäler & Schutzgebiete, Wandergebiete, Spaziergänge, Aussichtspunkte

Lage: La Palma, Spanien