Titelbild

Rathaus im ehemaligen Jesuitenkolleg

Das Koblenzer Rathaus ist in dem ehemaligen Jesuitenkolleg in der dortigen Altstadt untergebracht. Benannt ist es nach der gleichnamigen Ordensgemeinschaft, die zu der damaligen Zeit in der Stadt wirkte. Das schlossähnliche Bauwerk besteht aus drei miteinander verbundenen Gebäudeteilen, die aus verschiedenen Epochen zwischen dem 16. und dem 20. Jahrhundert stammen. Sie weisen Stilelemente der Spätrenaissance, des Frühbarock sowie der Neuzeit auf. Insgesamt umschließen die Bauwerke vier Innenhöfe. In dem größten von ihnen befindet sich der Schängelbrunnen, der als ein Wahrzeichen der Stadt Koblenz gilt. Seit 1895 ist in den Räumlichkeiten des imposanten Bauwerks das Rathaus untergebracht.

Koblenz Rathaus

Foto: Koblenz Rathaus

Kategorie: Highlights in Koblenz



Geographische Lage

Ort: Koblenz, Deutschland