Titelbild

Rheinmuseum Koblenz

Das kulturhistorische Rheinmuseum Koblenz wurde im Jahr 1912 gegründet. Ursprünglich war es in der ehemaligen Mädchenschule der Pfarrei St. Kastor in den Koblenzer Rheinanlagen untergebracht. Seit Anfang der 1990er Jahre befindet es sich in der alten im Koblenzer Stadtteil Ehrenbreitsein gelegenen Grundschule.

Themen der vielseitigen Ausstellung sind unter anderem die Rheinschifffahrt, Hydraulik, Ökologie, Wirtschaft und Geschichte. Besuchern steht in den Räumlichkeiten des Weiteren eine vielseitige Bibliothek zur Verfügung. Seit 1926 werden hier die Hefte Beiträge zur Rheinkunde herausgegeben.

Koblenz Rheinmuseum

Foto: Koblenz Rheinmuseum

Kategorie: Highlights in Koblenz | Museen in Koblenz



Geographische Lage

Ort: Koblenz, Deutschland