egapark Erfurt

Der Erfurter egapark befindet sich im Südwesten der Thüringischen Landeshauptadt auf dem 265 Meter hohen Cyriaksberg. Bei dem Gelände handelt es sich um eine frühere Stadtfestungsanlage, die ab 1885 zu einem öffentlich zugänglichen Park umgestaltet wurde. Im Laufe der Jahre wurde an ihm mehrere Erweiterungsarbeiten vorgenommen. Die aufgrund ihrer einmaligen gartenbaulichen Gestaltungskonzeption seit 1992 denkmalgeschützte Anlage gehört zu den Hauptwerken des Landschaftsarchitekten Reinhold Lingner sowie zu den bedeutendsten Zeugnissen der deutschen Gartenarchitektur der 1960er Jahre.

Die eintrittspflichtige Anlage vereint verschiedene Themengärten, Pflanzenschauhäuser, Ausstellungshallen und Ruhebereiche. Zu den Highlights im egapark gehören unter anderem eine Sternwarte, ein Aussichtsturm und das mit 6000 qm größte zusammenhängende Blumenbeet in Europa. Weitere Attraktionen auf dem Parkgelände, vor allem für Kinder, sind der größte Spielplatz Thüringens, ein Wasserspielplatz mit Bootscooter, ein idyllisch gelegener Kinderbauernhof und das vom Erfurter Imkerverein betriebene Bienenhaus.

Erfurt Alte Oper Erfurt Eule und Hahn im Egapark in Erfurt
egapark in Erfurt

Landkarte

Foto: egapark in Erfurt
Kategorien: Highlights, Parkanlagen & Gärten, Spaziergänge

Lage: Erfurt, Deutschland