Titelbild

Jagdschloss Kranichstein

Das historische Jagdschloss Kranichstein befindet sich im Nordosten von Darmstadt. Es gilt als einer der wenigen erhaltenen barocken Jägerhöfe in Deutschland. Errichtet wurde es ab 1578 für den Landgrafen Georg I. von Hessen-Darmstadt. Mehr als 350 Jahre wurde das Schloss von den Landgrafen und Großherzogen für die Jagd genutzt. Heute sind in seinen Räumlichkeiten ein Hotel mit Restaurant der gehobenen Klasse sowie ein Jagdmuseum untergebracht.

In letzterem erhalten Besucher umfassende Informationen über das Leben der hessischen Landgrafen. Zu sehen gibt es zahlreiche Exponate, wie beispielsweise eine Waffensammlung oder auch eine Vielzahl an Jagdgemälden. Auch die Trophäengalerie gilt als sehr sehenswert. Besucher lernen zudem einiges über die höfische Jagd des 17. und 18. Jahrhunderts.

Bioversum in Darmstadt-Kranichstein Darmstadt Jagdhistorischer Lehrpfad
Jagdschloss Kranichstein

Landkarte

Foto: Jagdschloss Kranichstein
Kategorien: Highlights, Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Darmstadt, , Deutschland