Titelbild

Fürstengräber auf der Rosenhöhe

Die Fürstengräber befinden sich auf der im Osten Darmstadts gelegenen Rosenhöhe. Hier ließ Großherzog Ernst Ludwig seine bereits im Alter von acht Jahren verstorbene Tochter Elisabeth bestatten. Bemerkenswert auf ihren Grab ist ein großer knieender Engel, der von dem Jugendstilkünstler Ludwig Habich gestaltet wurde.

Unmittelbar daneben befinden sich die Gräber von Ernst Ludwig und dessen Familie. Lediglich ein Monat nach seinem Tod im Jahr 1937 kamen seine Ehefrau sowie die Familie seines Sohnes Donatus bei einem Flugzeugunglück ums Leben. Der jüngste Sohn des Großherzogs mit dem Namen Ludwig und dessen Ehefrau Margaret fanden hier ebenfalls ihre letzte Ruhe. Bei der Trauerfeier für die 1997 verstorbenen Margaret in der Darmstädter Stadtkirche nahm auch Prinz Charles aus dem Hause Windsor teil.

Fürstengräber auf der Rosenhöhe

Fürstengräber

Landkarte

Foto: Fürstengräber auf der Rosenhöhe

Lage: Darmstadt, , Deutschland