Titelbild

Kinderbauernhof und Kräutergarten auf der Insel Mainau

Die Aufnahmen zeigen einen Blick auf den Kinderbauernhof sowie den zugehörigen Garten der bei Konstanz gelengenen Insel Mainau. Auf ersterem haben kleine und große Besucher die Möglichkeit, die Bekanntschaft mit mehreren einheimischen Tierrassen zu machen. In den weitläufigen Tiergehegen leben beispielsweise Alpakas, Zwergesel sowie Ponys, auf dem Bauernhof selbst sind unter anderem Kaninchen und Hühner zu finden. Großer Beliebtheit erfreut sich zudem der Streichelzoo, in dem Anfassen und Streicheln ausdrücklich erlaubt ist. Als Attraktion gilt des Weiteren der zwischen der Farm und dem See gelegene Ponyreitbahn, auf der sich mehrere Shetland-Ponys tummeln. Kinder bis 12 Jahre und mit einem Gewicht von maximal 45 Kilogramm können an den hier angebotenen Reitrunden teilnehmen.

Die auf dem zweiten Foto zu sehenden liebevoll angelegten Beete befinden sich ebenfalls auf dem Gelände des Kinderbauernhofs. Hier wachsen mehrere Blumen-, Kräuter- und auch Gemüsesorten.

Kinderbauernhof und Kräutergarten auf der Insel Mainau

Foto: Kinderbauernhof und Kräutergarten auf der Insel Mainau

Kinderbauernhof Mainau

Geographische Lage

Ort: Überlinger See, Bodensee, Deutschland