Titelbild

Radwanderweg Altmühltal

Der Altmühltal-Radweg gehört zu den populärsten Radwegen in Deutschland. Er verläuft auf einer Gesamtstrecke von 166 Kilometern entlang der Altmühl von Gunzenhausen bis nach Kelheim. Besucher haben hierbei die Möglichkeit, das einmalige Landschaftsbild des Naturparks Altmühltal mit seiner ganzen Schönheit auf sich wirken zu lassen. Zu sehen gibt es unvergessliche Wacholderheiden, sattgrüne Wiesen- und Auenlandschaften sowie die imposanten Felspartien der Juraalb.

Jedoch auch kulturell hat die Region rund um die Altmühl einiges zu bieten, denn früher siedelten hier die Römer. Im Grenzgebiet zwischen dem römischen Reich und Germanien versammelten sich einst die Legionäre. Von diesen geben noch heute zahlreiche Kastelle, Wachtürme und Kastelle Zeugnis, die entlang der Strecke von Rothenburg o.d. Tauber bis nach Regensburg zu finden sind.

Evangelische Stadtkirche Pappenheim Bürgermeister-Müller-Museum in Solnhofen
Radwanderweg Altmühltal