Pino de las Pernadas

Bei der Pino de las dos Pernadas, auch unter dem Namen Kanarische Kiefer bekannt, handelt es sich um die höchste Kiefernart in Europa. Sie ist neben Teneriffa auf den Inseln Gran Canaria, La Gomera, La Palma und El Hierro zu finden. Die meisten dieser Bäume wachsen auf einer Höhe von 850 bis etwa 1.800 Metern. it ihren bis zu 30 cm langen Nadeln kann die Pinie die Flüssigkeit aus den Nebelschwaden des Passatwindes ziehen und an gleicher Stelle herabregnen lassen. Unterhalb der Pinien ist der Waldboden oft dreimal feuchter als unter anderen Bäumen.

Dieses 56 Meter hohe Exemplar befindet sich oberhalb des Ortes Vilafor gegenüber der Dicken Pinie auf der anderen Seite der Landstraße.

Pino Gordo in Vilaflor Teneriffa Mirador de la Centinela
Pino de las Pernadas

Landkarte

Foto: Pino de las Pernadas
Kategorien: Naturdenkmäler & Schutzgebiete, Spaziergänge

Lage: Vilaflor, Teneriffa, Spanien