Titelbild

Festungsanlage Marienberg

Die Festungsanlage Marienberg gilt als Wahrzeichen der fränkischen Stadt Würzburg. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel weit über die regionalen Grenzen hinaus. Das eindrucksvolle Bauwerk blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück, die sich über insgesamt drei Jahrtausende erstreckt. Über viele Jahrhunderte hinweg war die Festung der Hauptsitz der Würzburger Bischöfe. Als ihr ältester erhaltener Teil gilt die im Jahr 706 geweihte Marienkirche. An der Burg wurden im Laufe ihres Bestehens mehrfach Aus- und Umbaumaßnahmen vorgenommen. Heute befinden sich den Gebäudeteilen das Fürstenbaumuseum, das Museum für Franken und ein Tagungszentrum.

Festung Marienberg in Würzburg Würzburg Fürstenbaumuseum in Würzburg
Würzburg Festungsanlage

Festungsanlage

Landkarte

Foto: Würzburg Festungsanlage
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke, Aussichtspunkte

Lage: Würzburg, Deutschland