Titelbild

Möllerhalle der Völklinger Hütte

Das Foto zeigt einen Blick in die Möllerhalle der Völklinger Hütte. Diese war das Rohstofflager des einstigen Eisenwerks und diente zur Aufbewahrung von Eisenerzen, Sinter, Kalk und Schrott. Aus diesen Stoffen wurde eine Mischung für den Hochofen hergestellt, die unter dem Namen "Möller" bekannt ist. In Teilen der historischen Halle finden mittlerweile Ausstellungen statt. Zudem liegt im dortigen Untergeschoss das Science-Center Ferrodrom, in dem Besucher umfassende Informationen über die Geschichte der Eisenverarbeitung erhalten.

Besucherzentrum in der Sinteranlage der Völklinger Hütte Saarland Hängebahnwagen in der Völklinger Hütte
Möllerhalle der Völklinger Hütte

Landkarte

Foto: Möllerhalle der Völklinger Hütte
Kategorien: Weltkulturerbe, Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Völklingen, Saarland, Deutschland