Titelbild

St. Nikolaikirche in Potsdam

Die evangelische Nikolaikirche befindet sich am Alten Markt in Potsdam. Erbaut wurde sie von 1830 bis 1837 nach den Vorlagen des berühmten preußischen Baumeisters Karl Friedrich Schinkel. Das 77 Meter hohe Gebäude besticht insbesondere durch seine imposante Tambourkuppel, die schon von Weitem zu erkennen ist.

Im Zweiten Weltkrieg erlitt das Bauwerk schwere Beschädigungen. Nach einem jahrelangen Wiederaufbau wurde die Kirche 1981 neu geweiht und ist seitdem für die Öffentlichkeit zugänglich. Neben Gottesdiensten finden in ihren Räumlichkeiten auch in regelmäßig Konzerte statt.

Potsdam Nikolaikirche

Foto: Potsdam Nikolaikirche

St. Nikolaikirche

Geographische Lage

Ort: Potsdam, Deutschland