Titelbild

Brandenburgischer Landtag in Potsdam

Der Brandenburgische Landtag ist in dem ab 2010 neu aufgebauten Stadtschloss in Potsdam untergebracht, das sich durch seine im Stil des Barock rekonstruierte Fassade in besonderer Weise hervorhebt. Der hier untergebrachte Plenarsaal bildet das Zentrum des eindrucksvollen Gebäudes. Als Tagungsort des Landtages bietet der Raum für Debatten und Entscheidungsfindungen. Er hält Platz für insgesamt 88 Abgeordnete bereit, zudem können sich auf der hier vorhandenen Gästetribüne insgesamt 160 Personen niederlassen. Die Sitzplätze der Abgeordneten sind halbrund angeordnet. Dies verdeutlicht die Wichtigkeit der demokratischen Entscheidung, die aus dem Zentrum der Versammelten getroffen wird. Der Plenarsaal wurde vorwiegend in Weiß und Rot gestaltet, bei denen es sich um die Landesfarben Brandenburgs handelt.

Potsdam Landtag

Foto: Potsdam Landtag

Brandenburgischer Landtag

Geographische Lage

Ort: Potsdam, Deutschland