Titelbild

Privates Elfenbeinmuseum Michelstadt

Das private Elfenbeinmuseum befindet sich am Kirchplatz in Michelstadt. Gegründet wurde es 1976 von dem mittlerweile verstorbenen Elfenbeinschnitzermeister Ulrich Seidenberg. Besucher finden in den Räumlichkeiten eine einmalige Sammlung unterschiedlicher Kunstwerke aus Elfenbein vor. Einige von ihnen hat Ulrich Seidenberg selbst angefertigt. Andere erstand er in verschiedenen Teilen der Welt, wie beispielsweise Afrika, Indien oder auch China. 2018 wurden an dem Museum umfassende Sanierungsarbeiten vorgenommen. Mittlerweile wird diese außergewöhnliche Ausstellung von den drei Töchtern Seidenbergs betrieben.

Als einzigartig gilt das im ersten Stockwerk untergebrachte Erotikkabinett. In diesem wird anhand verschiedener Exponate die sinnliche Anziehung zwischen Menschen gezeigt. Die Ausstellungsstücke stammen teils aus vorgeschichtlicher Zeit, teilweise auch aus der Epoche des Rokoko. Viele von ihnen wurden in den asiatischen Ländern angefertigt.

Michelstadt Elfenbeinmuseum

Landkarte

Foto: Michelstadt Elfenbeinmuseum

Lage: Ort: Michelstadt, Buntsandstein-Odenwald, Odenwald, Deutschland