Titelbild

Museum der Stadt Bensheim

Das Museum der Stadt Bensheim wurde im Jahr 1909 eröffnet. Es befindet sich in der Altstadt auf dem Gelände des früheren Lorscher Klosterhofes. Auf einer Fläche von 600 qm erhalten Besucher umfangreiche Informationen über die Geschichte der Stadt sowie der umliegenden Region Bergstraße. Ziel des Museums ist, die Inhalte für alle Altersgruppen interessant und ansprechend zu gestalten. Mehrere Dauerausstellungen informieren unter anderem über den Weinbau, das Handwerk und auch die Lebensweise der Menschen in früheren Jahrhunderten. Besucher finden hierzu unzählige Exponate, die über die längst vergangenen Zeiten umfassend Zeugnis geben. Des Weiteren laden öfter wechselnde Sonderausstellungen durchaus zu mehreren Museumsbesuchen ein.

Georgskirche in Bensheim Odenwald Roter Turm in Bensheim
Bensheim Museum

Landkarte

Foto: Bensheim Museum
Kategorien: Museen & Ausstellungen

Lage: Bensheim, Odenwald, Deutschland