Titelbild

Schlayenturm in Nürnberg

Der Schlayerturm befindet sich auf einer kleinen Insel innerhalb des Flusses Pegnitz in Nürnberg. Errichtet wurde der mächtige Steinquaderbau zwischen 1419 und 1422 in quadratischer Form. Gemeinsam mit der Fronveste diente der Turm dem Schutz des Pegnitzausflusses.

Im Zweiten Weltkrieg fiel das Bauwerk schweren Beschädigungen zum Opfer, sein Wiederaufbau erfolgte nach historischem Vorbild. Auch heute noch ist der Blick auf das Bauwerk gemeinsam mit der Fronveste einmalig. Bereits Albrecht Dürer war von diesem begeistert und verewigte ihn auf einigen seiner Aquarelle. Diesen Zeichnungen ist es zu verdanken, dass man nach dem Krieg die gesamte Anlage in ihrer ursprünglichen Form rekonstruieren konnte.

Schlayenturm in Nürnberg

Foto: Schlayenturm in Nürnberg



Geographische Lage

Ort: Nürnberg, Deutschland