Titelbild

Handwerkerhof in Nürnberg

Der Handwerkerhof in Nürnberg wurde im Jahr 1971 eröffnet. Er befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Waffenhofs. Hier unternehmen Besucher eine Reise in längst vergangene Zeiten. In den kleinen Fachwerkhäusern und schmalen Gassen präsentieren eine Vielzahl an Handwerkern ihre selbst gefertigten Waren.

Zu den Geschäften vor Ort gehört unter anderem der Blechsspielzeugladen, in dem es für Kinder die unterschiedlichsten Spielzeuge wie Spieldosen oder auch Springfrösche zu entdecken gibt. Sehr sehenswert sind zudem die Töpferei mit ihrer vielseitigen Auswahl an Keramikprodukten oder auch der Kunstgewerbeladen mit seinen kreativen Geschenkideen. Weitere Geschäfte des Handwerkerhofs sind die Goldschmiede, die Zinngießerei, der Holzspielzeugladen oder auch die Lederkunst. Wer Hunger oder Durst verspürt, kann sich in einer der gemütlichen Wirtschaften vor Ort niederlassen.

Handwerkerhof in Nürnberg

Handwerkerhof

Landkarte

Foto: Handwerkerhof in Nürnberg

Lage: Nürnberg, Deutschland