Titelbild

St. Elisabethkirche Nürnberg

Die katholische Elisabethkirche befindet sich gemeinsam mit der Jakobskirche am Jakobsplatz in Nürnberg. Es handelt sich um eines der wenigen klassizistischen Bauwerke in der Stadt. Es gab bereits eine Vorgängerkirche, die zum bedeutendsten Deutschordenshospital in Deutschland gehörte. Geweiht war dieses Gebäude der Heiligen Elisabeth. Wegen Baufälligkeit wurde das Gotteshaus 1785 abgerissen. Die Einweihung des aktuellen Bauwerks mit seiner imposanten Kuppel fand im Jahr 1905 statt. Vorangegangen von dessen Errichtung waren jahrzehntelange Streitigkeiten wegen der Baupläne sowie der Säkularisation.

Sehr sehenswert ist unter anderem die im Eingangsbereich angebrachte Relief-Plastik "Die Krone der Heiligen Elisabeth". Gefertigt wurde diese von der deutsch-amerikanischen Künstlerin Kiki Smith.

St. Elisabethkirche Nürnberg

Foto: St. Elisabethkirche Nürnberg



Geographische Lage

Ort: Nürnberg, Deutschland