Tatort-Wurstbraterei

Die auf dem Foto gezeigte Wurstbraterei befindet sich im Kölner Rheinauhafen nahe der Südbrücke. Bei ihr handelt es sich wahrscheinlich um eine der berühmtesten Imbissbuden Deutschlands. Bekannt ist sie aus dem Kölner Tatort. Hier treffen sich die Kommissare Schenk und Ballauf zu ihrer traditionellen Feierabend-Curry-Wurst.

Mittlerweile beträgt das Alter des von Ralf Jäger betriebenen Imbisswagens mehr als 60 Jahre. Lange Zeit hatte er seinen Standort vor dem Schokolandenmuseum. Diesen verlor er 2010 trotz unzähliger Proteste. Die drei folgenden Jahre waren dann die Tatort-Kommissare seine einzigen Gäste. Der Imbisswagen hatte zu dieser Zeit lediglich zweimal im Jahr seinen Einsatz, und zwar auf der Deutzer Seite. Denn die Macher der beliebten Krimireihe wollten das Panorama mit dem Dom in Hintergrund haben. 2013 fand die Wurstbraterei schließlich einen neuen Platz, und zwar auf dem Gelände des Rheinauhafen. Dieses wurde nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen neu eröffnet

Hafenkran im Rheinauhafen Region Köln Severinskirche
Tatort-Wurstbraterei

Landkarte

Foto: Tatort-Wurstbraterei
Kategorien: Kulinarisches & Shopping

Lage: Köln, Region Köln, Deutschland