Titelbild

Mutter-Beethoven-Haus

Das Mutter-Beethoven-Haus in Koblenz ist das Geburtshaus von Maria Magdalena Keverich, bei der es sich um die Mutter des berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven handelt. Erbaut wurde das historische Gebäude vermutlich noch vor dem Großen Stadtbrand von 1636. Beethovens Mutter kam hier im Dezember 1746 zur Welt.

Im Laufe seines Bestehens erfolgten an dem Gebäude mehrere Umgestaltungen. Seit 1975 befindet sich in den Räumlichkeiten ein Museum. In diesem können sich Besucher über die Geschichte Ehrenbreitsteins und die Familie Keverich informieren. Einige Ausstellungen befassen sich zudem mit der Jugendzeit Beethovens und auch dessen Freundschaften, zu denen unter anderem der Mediziner Franz Gerhard Wegeler gehörte.

Koblenz Mutter-Beethoven-Haus

Foto: Koblenz Mutter-Beethoven-Haus

Kategorie: Museen in Koblenz



Geographische Lage

Ort: Koblenz, Deutschland