Bismark-Denkmal in Kiel

Das Kieler Bismarck-Denkmal befindet sich im Hiroshimapark nahe des Opernhauses und des Binnengewässers "Kleiner Kiel". Es handelt sich um eine Bronzestatue, die von dem Berliner Bildhauer Harro Magnussen 1895 zu Ehren des beliebten Staatsmannes Otto von Bismarck errichtet wurde. Denkmäler, Türme und andere Bauwerke zu Ehren des Politikers und ersten Reichskanzler gibt es in zahlreichen Städten und Orten Deutschlands. Auf der Grundlage eines zu der damaligen Zeit herrschenden Bismarck-Kults im deutschen Kaiserreich begann man bereits im Jahr 1868 mit der Erbauung diverser Monumente. Diese reichten von Gedenktafeln über kleinere Statuen bis hin zu großzügigen Anlagen mit mehreren Figuren. In diesem Zusammenhang ist vor allem das bekannte Bismarck-Nationaldenkmal am Großen Stern im Tiergarten in Berlin zu erwähnen. Das Kieler Monument steht seit 1994 unter Denkmalschutz.

Kieler Rathausturm Kiel Sparkassen-Arena in Kiel
Bismark-Denkmal

Landkarte

Foto: Bismark-Denkmal
Kategorien: Kunstwerke & Denkmäler

Lage: Kiel, Deutschland



Nach oben Seite drucken