Erfurt Georgenburse

Die Georgenburse befindet sich in der Altstadt von Erfurt. Sie diente während des Mittelalters als Wohnheim für Studenten und Lehrkräfte der Erfurter Universität. Von 1501 bis 1505 lebte hier auch der Reformator Martin Luther. Heute ist die Georgenburse eine Bildungs- und Begnungsstätte mit integriertet Pilgerherberge. Zudem gilt sie als eine der bedeutendsten Lutherstätten in Erfurt.

Erfurt Gedenkstaette Andreasstraße Erfurt Erfurt Predigerkirche
Georgenburse in Erfurt

Landkarte

Foto: Georgenburse in Erfurt
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Erfurt, Deutschland