Titelbild

Carree und Centralstation in Darmstadt

Das auf dem Bild zu sehende Carree mit der Centralstation befindet sich im Zentrum von Darmstadt nahe des Luisenplatzes. Erbaut wurden die alten Hallen 1888 als erstes Darmstädter Elektrizitätswerk. Dieses diente vor allem zur Versorgung der elektrischen Straßenbeleuchtung in der Darmstädter Innenstadt, des Herzoglichen Hofes, des Hoftheaters und ab 1897 ebenfalls der Straßenbahn. Aufgrund dieses Kraftwerks galt Darmstadt als eine der führenden Städte weltweit mit einer flächendeckenden Stromversorgung. Zwischen 1903 und 1905 wurden an dem Werk umfangreiche Erweiterungen vorgenommen. Im Zuge dessen entstanden ein neues Maschinen- und Kesselhaus sowie neue Kühlwerke.

Im Jahr 1915 erfolgte die Stilllegung der mittlerweile veralteten Centralstation. Bis 1976 diente sie nun als Schaltwerk der HEAG-Verwaltung. Nachdem diese 1977 nach Kranichstein umgezogen war, wurde die Nutzung der beiden leer stehenden Hallen in umfassendem Maße diskutiert. In den 1990er Jahren wurde zwischen den alten "HEAG-Hallen" und dem Luisenplatz ein Neubau für Geschäfte und Bistros mit großer Tiefgarage erbaut. Der gesamte Gebäudekomplex mit einer Piazza in der Mitte erhielt den Namen City Carree.

Über die Nutzung der ehemaligen Hallen der Centralstation gab es zunächst unterschiedliche Vorstellungen. Im Jahr 1997 entschied sich der Magistrat der Stadt Darmstadt schließlich dazu, die ehemalige Maschinenhalle als Kulturbetrieb zu nutzen. 1999 eröffnete in dieser die Centralstation. Diese bietet Besuchern ein vielseitiges Kulturprogramm, das sich aus Lesungen, Vorträgen, Ausstellungen, Disco oder auch Konzerten zusammensetzt. Die hier gespielte Musik reicht hierbei von Rock, Pop, Jazz, HipHop bis hin zur Klassik. Die unterschiedlichen Events werden jedes Jahr von rund 300.000 Besuchern genutzt.

In der linkerhand liegenden Halle (Foto) befand sich von 1997 bis 2009 eine Markthalle nach Frankfurter Vorbild, unter anderem mit Metzgerei, Bäckerei, Feinkostgeschäft und Gastronomie. Nach einem mehrjährigen Leerstand ist in den Räumlichkeiten seit 2015 die Filiale einer Gastronomiekette untergebracht.

City Carree und Centralstation

Landkarte

Foto: City Carree und Centralstation

Lage: Darmstadt, , Deutschland