Titelbild

Alexanderburg in Darmstadt-Kranichstein

Die Darmstädter Alexanderburg befindet sich inmitten eines Waldgebietes nordöstlich von Darmstadt. Sie ist Bestandteil der sogenannten Jagdschneisen, die das historische Gebäude mit dem Jagdschloss Kranichstein und der Dianaburg verbinden. Errichtet wurde die Alexanderburg im 18. Jahrhundert von Landgraf Ludwig VIII. im klassizistischen Stil. Dienen sollte sie der Wildschweinjagd. Bei dem Bauwerk handelt es sich allerdings um keine herkömmliche Burg, sondern um ein kleines Jagdhäuschen. Aus geschichtichen und architektonischen Gründen befindet sich die Alexanderburg auf der Liste der Kulturdenkmäler.

Alexanderburg in Darmstadt-Kranichstein

Landkarte

Foto: Alexanderburg in Darmstadt-Kranichstein

Lage: Darmstadt, , Deutschland