Titelbild

Schloss Seeheim in Konstanz

Die Villa Schloss Seeheim in Konstanz entstand zwischen 1889 und 1890 auf älteren Fundamenten. Errichtet wurde sie nach den Entwürfen von Hermann Eggert als Wohnsitz für die Familie von Scholz. Bei der Einweihung waren unter anderem Fürst Bismarck und Ferdinand Graf von Zeppelin anwesend. Das im Stil der Neorenaissance gestaltete Bauwerk befindet sich beinahe am östlichen Ende der Landzunge zwischen der Konstanzer Bucht des Obersees und dem Überlinger See. Zwischen 1993 und 1996 erfolgten an ihm grundlegende Sanierungen.

1996 wurde in den Räumlichkeiten die Akademie Schloss Seeheim eröffnet, seit 2006 befindete sich hier auch das Café-Restaurant "Schloss Seeheim".

Konstanz Schloss Seeheim

Foto: Konstanz Schloss Seeheim



Geographische Lage

Ort: Ort: Konstanz, Konstanz, Bodensee, Deutschland