Titelbild

Kelheim Schleiferturm

Der imposante Kelheimer Schleiferturm wurde 1476 auf den Fundamenten des alten Herzogschlosses errichtet und war Teil der früheren Stadtbefestigung. Die Dicke seiner Mauern beträgt vier Meter. Aufgrund seiner massiven Bauweise ging man lange davon aus, dass er aus der Zeit der Römer stammt. Diese Annahme stellte sich jedoch als falsch heraus. Mittlerweile dient der Schleiferturm als Denkmal für die Gefallenen aus beiden Weltkriegen.

Schleiferturm in Kelheim

Landkarte

Foto: Schleiferturm in Kelheim

Lage: Kelheim, Naturpark Altmühltal, , Deutschland