Titelbild

Maspalomas Sanddünen

Die Dünen von Maspalomas gelten als eines der Wahrzeichen der Ferieninsel Gran Canaria. Ihre Höhe beträgt bis zu 20 Metern. Der größte Teil des hier vorhandenen Sandes besteht aus zerriebenen Muschelschalen, die sich unter anderem infolge des veränderten Meeresspiegels in Laufe der Jahrtausende hier abgelagert haben.

Maspalomas Sanddünen

Foto: Maspalomas Sanddünen



Sanddünen

Geographische Lage

Ort: Ort: Maspalomas, Küste von Gran Canaria, Gran Canaria, Spanien