Titelbild

Schloss Herrnsheim

Das Schloss Herrnsheim befindet sich im gleichnamigen Stadtteil von Worms. Das Bauwerk geht auf eine aus dem Jahr 1460 stammende Burg zurück. Aus dieser wurde ab 1711 ein barockes Schloss errichtet, das im Jahr 1792 schweren Beschädigungen zum Opfer fiel. Auf dessen Fundamenten entstand das heutige Bauwerk nach den Entwürfen des Mannheimer Architekten Jakob Friedrich Dyckerhoff.

Die Anlage gehört zu den bedeutendsten Empire-Schlössern im Bundesland Rheinland-Pfalz. Heute ist das Schloss Herrnstein ein beliebtes Ausflugsziel in der Region. Für Besucher besteht die Möglichkeit, das Bauwerk zwischen April und Oktober an jeden dritten Sonntag im Monat zu besichtigen. Der angrenzende Schlosspark lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Schloss Herrnsheim

Landkarte

Foto: Schloss Herrnsheim

Lage: Worms, Deutschland

Adresse:
Herrnsheimer Schloss
Herrnsheimer Hauptstraße 1
67550 Worms