Titelbild

Seebrücke Zinnowitz

Die 315 Meter lange Seebrücke im Ostseebad Zinnowitz wurde 1993 errichtet. Es gab bereits eine Vorgängerin aus dem Jahr 1908, die später noch um ein Brückenhaus erweitert wurde. An dieser legten verschiedene Ausflugsschiffe an, auch die zum Linienverkehr zählenden Schnelldampfer. Da die Brücke im Laufe der folgenden Jahrzehnte immer mehr verwitterte und auch durch das Packeis Schäden davontrug, riss man sie Ende der 1940er Jahre schließlich ab.

Das heutige Bauwerk trägt den Namen Vineta. Insgesamt verfügt es über zwei Plattformen. 2006 kam am Ende der Brücke noch eine Tauchgondel hinzu, die sich mittlerweile zu einer Attraktion auf Usedom entwickelt hat.

Kirche in Koserow Usedom Tauchgondel auf der Seebrücke Zinnowitz
Seebrücke Zinnowitz

Landkarte

Foto: Seebrücke Zinnowitz
Kategorien: Highlights, Verkehr, Spaziergänge

Lage: Zinnowitz, Usedom, , Deutschland