Sassnitz Seebrücke

Die zwischen 1889 und 1912 errichtete große Seebrücke in Sassnitz befindet sich etwas abseits des Hafens. Sie verfügt über eine Länge von rund 1,5 Kilometern. Eigentlich handelt es sich bei ihr um keine Seebrücke im herkömmlichen Sinne, sondern um eine ins Meer ragende befestigte Mole, die als eine der längsten in Europa gilt. Besucher können während eines Spaziergangs auf ihr die einmalige Atmosphäre nahe des Hafens zu genießen. Zudem haben sie eine schönen Blick auf den alten Teil von Sassnitz. Die auf dem Foto zu sehende, kleinere Seebrücke unterhalb des Fürstenhofes ist 105 Meter lang und führt in das Hafenbecken hinein.

U-Boot Museum in Sassnitz  auf Rügen Fürstenhof in Sassnitz
Sassnitz Seebrücke

Landkarte

Foto: Sassnitz Seebrücke
Kategorien: Highlights, Moderne Bauwerke, Spaziergänge, Aussichtspunkte

Lage: Sassnitz, Rügen, Deutschland