Strand im Ostseebad Boltenhagen

Der malerische Boltenhagener Strand verfügt über eine Länge von 4,5 Kilometern links und rechts der Seebrücke. Bei Besuchern erfreut er sich großer Beliebtheit. Erwähnenswert ist vor allem der sehr weiche und gepflegte Sand sowie die hervorragende Wasserqualität. Aus diesem Grund wurde der Strand mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, einem Umweltzeichen aus dem Bereich des nachhaltigen Tourismus, das jährlich an Strände an Küsten und Seen vergeben wird. Für Touristen besteht die Möglichkeit, einen der dortigen Strandkörbe zu mieten.

Die angrenzende Promenade hat sich im Laufe der vergangenen Jahre zu einer sehr populären Flaniermeile entwickelt. Insgesamt verfügt sie über eine Länge von drei Kilometern und einer Breite von vier Metern. Zahlreiche Bänke laden den Spaziergänger zum Verweilen ein. Eine Vielzahl an kleinen Läden und gemütlichen Cafés laden zum Shoppen und Verweilen ein, entlang der Promenade sind des Weiteren mehrere sehr sehenswerte villenartige Ferienhäuser zu finden.

Boltenhagen Seebrücke  an der Ostseeküste Kirche in Proseken
Boltenhagen: Strand

Landkarte

Foto: Boltenhagen: Strand
Kategorien: Highlights, Naturdenkmäler & Schutzgebiete, Spaziergänge, Freizeit & Unterhaltung

Lage: Boltenhagen, Ostseeküste, Deutschland



Nach oben Seite drucken