Sigfriedsquelle am Felsenmeer

Die Siegfriedsquelle befindet sich am Fuß des zum Naturschutzgebiet Felsberg zählenden Felsenmeeres. Sie gilt als einer der eventuellen Tatorte der Ermordung Siegfrieds in der bekannten Nibelungensage. Bei diesem handelte es sich um einen Drachentöter, für den ein Jagdausflug in den Odenwald zum Verhängnis wurde. Als dieser aus der besagten Quelle trinken wollte, ermordete ihn sein Erzfeind Hagen von hinten mit seinem eigenen Speer. Sein Mörder gab später vor, dass Siegfried durch Räuber getötet wurde.

Riesensäule am Felsenmeer Odenwald Schloss Lichtenberg
Felsenmeer Sigfriedsquelle

Landkarte

Foto: Felsenmeer Sigfriedsquelle
Kategorien: Naturdenkmäler & Schutzgebiete, Wandergebiete, Spaziergänge

Lage: Lautertal, Odenwald, Deutschland



Nach oben Seite drucken