Titelbild

Schloss Ernsthofen

Das Schloss Ernsthofen befindet sich am Westrand des gleichnamigen Ortes. Erbaut wurde die einstige Festungsanlage von den Herren von Wallbronn als Wasserburg. Das Bauwerk hatte bereits einen Vorgänger. Zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert wurden an der Burg umfassende Umgestaltungen vorgenommen, im Zuge dessen erfolgte der Ausbau der Anlage zu einem Schloss. Im 17. und 18. Jahrhundert diente dieses dann mehrfach den landgräflichen hessischen Jagdgesellschaften als Unterkunft.

Zwischen 1848 und 1852 erfolgte die Abtragung des zum Herrenhaus gehörenden Ostflügels. Des Weiteren wurde die Wehrmauer geschleift und die Gräben zugeschüttet. Umfassende Sanierungen an dem Schloss fanden im Jahr 1923 statt. Im Zuge dieser wurde der große Burgfried umgebaut, auf den man unter anderem auch seine aktuelle Haube aufsetzte. Das Schloss befindet sich heute in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden.

Schloss Ernsthofen

Foto: Schloss Ernsthofen



Geographische Lage

Ort: Modautal, Vorderer Odenwald, Odenwald, Deutschland