Titelbild

Bahnhof von Erbach im Odenwald

Der Erbacher Bahnhof wurde am 24. Dezember 1871 als Route für die Hessische Ludwigsbahn eingeweiht. Deren Erweiterung bis nach Eberbach erfolgte im Jahr 1882. Bei dem auf dem Foto zu sehenden Empfangsgebäude handelt es sich um die ehemalige Güterhalle, die um 1900 errichtet wurde. Nach 2010 fanden an ihr umfassende Umbauten statt. Mittlerweile wurde sie zum Kulturdenkmal nach dem Hessischen Denkmalschutzgesetz erklärt.

Die Erbacher Bahnstation ist ein Durchgangsbahnhof mit zwei Gleisen und einem Abstellgleis. Hier befindet sich auch eine alte Dampflokomotive, die sich für Fotoaufnahmen in hervorragender Weise eignet.

Erbach Bahnhof

Landkarte

Foto: Erbach Bahnhof

Lage: Erbach, Buntsandstein-Odenwald, Odenwald, , Deutschland