Marktplatz in Ladenburg

Auf dem Bild ist der Marktplatz der einstigen Römerstadt Ladenburg mit dem Marienbrunnen in der Mitte zu sehen. Der Platz gilt als das Zentrum der historischen Altstadt. Hier befinden sich zahlreiche geschichtsträchtige Bauwerke, unter anderem das teilweise im 14. Jahrhundert errichtete Neunhellerhaus, das Chirurgenhaus aus dem 16. Jahrhundert oder auch die Fuchs'sche Apotheke.

Über eine sehr wechselvolle Geschichte verfügt zudem der Marienbrunnen. Schon im 19. Jahrhundert befand sich an dieser Stelle eine im Barock gestaltete Mariensäule. Der Pfarrer und einige Mitglieder seiner Gemeinde streben gegen den Widerstand der Mehrheit an, diese Statue durch eine Kreuzigungsgruppe zu ersetzen. 1873 wurde die Madonna über Nacht durch unbekannte Täter zerstört. An ihre Stelle kam trotzdem nie eine Kreuzigungsgruppe. Nach langen Debatten fiel der Entschluss, an diesem Standort einen Marienbrunnen nach historischen Vorbild zu erbauen. Im Jahr 1976 wurde dieser Plan schließlich umgesetzt, dessen Ergebnis Besucher noch heute bestaunen können.

Altstadt von Ladenburg Odenwald Ferienstraße Bergstraße
Ladenburg Marktplatz

Landkarte

Foto: Ladenburg Marktplatz
Kategorien: Historische Bauwerke, Kulinarisches & Shopping

Lage: Ladenburg, Odenwald, Deutschland