Titelbild

Naturpark Reinhardswald

Der Reinhardwald befindet sich im äußersten Norden von Hessen zwischen den Städten Kassel und Bad Karlshafen. Mit einer Fläche von über 200 qkm ist es das größte in sich geschlossene Waldgebiet im ganzen Bundesland. Das Mittelgebirge gilt zudem als ein Ort der Sagen und Legenden, wie beispielsweise der Märchen der Gebrüder Grimm. Bei Wanderern erfreut sich die Region des Weiteren großer Popularität.

Um diese sagenumwobende Gegend näher kennen zu lernen, gibt es zahlreiche Führungen, die von sachkundigen Guides vor Ort angeboten werden. Als bekanntestes Ausflugsziele im Reinhardswald gelten die märchenhafte Sababurg mit dem zugehörigen Tierpark sowie das Naturschutzgebiet Urwald Sababurg.

Naturpark Reinhardswald

Landkarte

Foto: Naturpark Reinhardswald

Lage: Region Kassel, Nordhessen, Deutschland