Neustrelitz Schlosskirche

Die Schlosskirche in Neustrelitz wurden zwischen 1855 und 1859 durch Friedrich Wilhelm Buttel im Stil der Neugotik errichtet. Sein Auftraggeber war Großherzog Georg. Bei dem imposanten Gebäude handelt sich um eines der schönsten Bauwerke der Stadt. Heute ist die Kirche Eigentum der Stadt Neustrelitz. Sie dient nicht mehr als Gotteshaus, sondern wird in erster Linie für Ausstellungen und Konzerte genutzt.

Neustrelitz Rathaus  an der Mecklenburgischen Seenplatte Neustrelitz Orangerie
Neustrelitz Schlosskirche

Landkarte

Foto: Neustrelitz Schlosskirche
Kategorien: Highlights, Historische Bauwerke

Lage: Neustrelitz, Mecklenburgische Seenplatte, Deutschland