Marktplatz in Güstrow

Der auf dem Bild zu sehende Marktplatz befindet sich in der Gemeinde Güstrow, die als siebtgrößte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns rund 30.000 Einwohner zählt. Der Platz ist von zahlreichen klassizistischen Bauwerken umgeben und gilt als einer der schönsten im Bundesland. In seiner Mitte befinden sich des Weiteren die Marienkirche und das im Jahr 1800 neu errichtete Rathaus. 1978 wurde der Marktplatz zum Fußgängerbereich umgestaltet.

Marienkirche in Güstrow  an der Mecklenburgischen Seenplatte Dom zu Güstrow
Güstrow Marktplatz

Landkarte

Foto: Güstrow Marktplatz
Kategorien: Historische Bauwerke

Lage: Güstrow, Mecklenburgische Seenplatte, Deutschland